7 In food

Farfalle mit Spargel, Erdbeeren, Pilzen und Mozzarella

DSC04089

Ich bin momentan super beschäftigt mit lernen, lernen und noch mehr lernen aber auf gutes, gesundes Essen wird natürlich trotzdem nicht verzichtet! Deswegen habe ich vor ein paar Tagen Mittags einfach alles aus dem Kühlschrank geholt, was noch so da war, und mich an einem neuen, ungewöhnlichen Rezept versucht! Ich weiß nicht, wann ich begonnen habe so experimentierfreudig mit verschiedensten Lebensmitteln und Geschmacksrichtungen zu spielen, aber ich kann dir sagen: es macht unglaublich viel Spaß und gerade das heutige Gericht schmeckt wirklich f a b e l h a f t.

Du brauchst hierfür:

  • Farfalle
  • Grüner Spargel
  • Erdbeeren
  • Mozzarella
  • Pilze
  • Balsamicocreme
  • Rosmarin
  • Gewürze (Ich habe Salz, Pfeffer, Chili und ein wenig Thymian verwendet)

Und so geht’s:

  • Farfalle ca. 10 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen
  • in der Zwischenzeit den Spargel, die Pilze und ein paar Erdbeeren kleinschneiden und gemeinsam mit dem Rosmarin und den Gewürzen in wenig Olivenöl anbraten – mit der Zeit werden die Erdbeeren ihren Saft abgeben und es entsteht eine leichte Sauce. In den letzten paar Minuten kannst du noch ein paar der Mozzarella Stücke dazugeben und alles so lange weiter anbraten, bis diese geschmolzen sind. Auch die Nudeln sollten jetzt bereits fertig sein.
  • Wenn alles schön angerichtet worden ist, kommen noch ein paar frische Erdbeeren sowie der restliche Mozzarella hinzu. Anschließend noch mit Balsamico garnieren – and you’re done!

DSC04092DSC04089DSC04119DSC04109DSC04105DSC04091

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply
    Andrea
    18/06/2016 at 20:13

    Habe gerade auf Snapchat gesehen, dass du einen Blog hast. Das Rezept hoert sich super lecker und auch recht schnell an. Werde ich auf alle Faelle bald mal probieren. LG Andrea
    http://www.stylecloseup.net

    • Reply
      sarah
      19/06/2016 at 21:19

      Hey liebe Andrea,
      freut mich, dass du meinen Blog durch Snapchat entdeckt hast! :) sag unbedingt Bescheid, wenn du das Rezept ausprobierst – hoffe es schmeckt dir genauso gut wie mir :)

      Alles Liebe,
      Sarah

  • Reply
    Kerstin
    19/06/2016 at 16:49

    Oh wow das sieht so unheimlich lecker aus! Was würde ich dafür jetzt nur geben *yummy*

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    • Reply
      sarah
      19/06/2016 at 21:15

      Ist auch echt suuuper lecker! Und ganz schnell gemacht :D
      Schönen Abend liebe Kerstin!

      xx

  • Reply
    Bernd
    21/06/2016 at 9:42

    Wenn es nur halb so gut schmeckt wie es aussieht, muss ich es auch unbedingt mal nachkochen! :)

    Liebe Grüße aus Trier
    Bernd – http://www.STYLEandFITNESS.de

  • Reply
    Sonja
    29/06/2016 at 11:24

    Woow das schaut super lecker aus! Ich liebe es Früchte und Beeren in meine Gerichte zu geben, das rundet den Geschmack einfach so toll ab <3

    Ganz liebe Grüsse, Sonja
    http://www.littlewhitepages.wordpress.com

  • Reply
    Alina
    06/07/2016 at 13:40

    Das sieht so wundervoll aus! Da bekomm ich richtig Hunger :-P

    xxx
    Alina

  • Leave a Reply